Nach dem NSU-Debakel: Brauchen wir den Verfassungsschutz?

Eindrücke von der Veranstaltung