Sie befinden sich hier: Start |Presse |

Frankfurt: Medienresonanz - 14.12.06

Philosoph sucht Lösung für Kampf der Kulturen

(küt)

Frankfurter Rundschau vom 14.12.2006

Frankfurt
Wie kann ein friedliches Zusammenleben der unterschiedlichen Kulturen und Werte erreicht werden? Das ist Thema eines Vortrags mit anschließender Diskussion am Donnerstag, 14. Dezember, um 20 Uhr im Café Wiesengrund, Finkenhofstraße 17. Auf der gemeinsamen Veranstaltung von Humanistischer Union und FR wird der Philosoph Joachim Kahl unter dem Titel " Grenzen der Toleranz" über die laizistische Orientierung im Kampf der Kulturen, Ideen, Religionen referieren. Der Vortrag ist Teil der Reihe " Leitkultur Menschenrechte" . Der Eintritt ist frei, Spenden werden gern gesehen.